Schweizer Bunker und Festungen

Physische DV 2021 vom 29.5.21 aufgrund Pandemie-Auflagen annulliert

Die COVID Pandemie beherrscht leider unseren Alltag immer noch und die behördlichen Auflagen schränken unsere persönlichen Handlungsfreiheiten stark ein. / La pandémie continue à dominer notre quotidien et les contraintes édictées par nos autorités qui en résultent, limitent fortement nos libertés individuelles.

Der Vorstand hat die Möglichkeiten für die Durchführung der geplanten Delegiertenversammlung (DV) eingehend geprüft und allfällige Risiken beurteilt.
Eine physische Durchführung im ersten Halbjahr ist leider aufgrund der Risikoanalyse nicht machbar ist, respektive die Auflagen sind dazu zu aufwändig.
Der Vorstand hat sich schweren Herzens dazu entschlossen die DV 2021 abzusagen.
Die Durchführung im zweiten Halbjahr ist nicht durchführbar, da sich die Delegierten vor Jahren per Abstimmung dagegen ausgesprochen haben.
Wir werden nun die DV auf dem schriftlichen Weg durchführen.
Die entsprechenden Unterlagen dazu werden den Delegierten ca Mitte Juni 2021 zugestellt.
Der Vorstand dankt für Ihr Verständnis und ist überzeugt, dass unsere Gesundheit diese Umstände und den Zusatzaufwand einer schriftlichen DV rechtfertigen.
Mit Zuversicht sehen wir in die Zukunft und freuen uns auf das nächste physische Treffen. Wir hoffen ebenfalls, dass die Tätigkeiten unserer Organisationen
nicht zu stark eingeschränkt sind und dass die Besucher wieder die einmaligen Festungswerke und Anlagen besuchen.
Wir wünschen allen Mitgliedern gute Gesundheit und den nötigen Durchhaltewillen.
Ihr Vorstand FORT.CH

Votre comité a examiné en détail les possibilités d’organiser l’Assemblée des délégués qui était prévue au programme et en a évalué les risques potentielss. Il nous est malheureusement impossible pour ce premier semestre d’organiser une réunion des délégués en présentiel et en toute sécurité, les mesures sanitaires étant trop lourdes à appliquer.

C’est avec regret que celui-ci a décidé d’annuler l’Assemblée générale de 2021, son report au second semestre de cette année n’étant pas possible car les délégués avaient voté contre cette possibilité il y a des années déjà.

Nous organiserons donc notre AG par correspondance et les documents y relatifs seront envoyés aux délégués d’ici la mi-juin.

Le comité vous remercie pour votre compréhension, tout en étant convaincu que cette décision faisant partie d’un effort collectif, a été prise pour le bénéfice de notre santé à tous.

Tournons-nous vers l’avenir avec confiance et réjouissons-nous de nos prochaines retrouvailles. Nous espérons tous que les activités futures de nos organisations ne soient pas trop limitées et que nos visiteurs puissent à nouveau visiter des lieux et des ouvrages fortifiés uniques en leur genre.

Nous souhaitons une excellente santé à tous nos membres ainsi que la volonté de persévérer dans leur entreprise.

Votre comité FORT.CH